News

Carl-Zeiss-Stiftung fördert die Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Veröffentlicht

Werte Studierende des E-Commerce-Studiengangs,

die intensive Arbeit im letzten Jahr hat sich gelohnt. Die Carl-Zeiss-Stiftung fördert die Ernst-Abbe-Hochschule (EAH) Jena mit einer neuen Stiftungsprofessur (siehe Pressemitteilung EAH-Jena vom 20.Juni 2016). Die eingeworbene und zu besetzende Professur „Mobile and Cloud Computing“ soll maßgeblich die weitere Digitalisierung von Wirtschaft und Industrie fördern sowie die Wettbewerbsfähigkeit und Innovationskraft des Standortes Jena weiter stärken.

Inhaltlich begleitet die Professur den seit 2013/2014 neu eingerichteten Studiengang E-Commerce (B.Sc.) der EAH Jena, der auf einen hohen Zulauf blicken kann. Spezifische Module aus den zwei Fachgebieten „Cloud Computing“ und „Mobile Computing“ sollen unsere Studiengänge anreichern und einen Ausbildungsbeitrag von Mobile Commerce bis zu Industrie 4.0 leisten. Viele Jenaer Unternehmen sind in der Digitalen Wirtschaft bzw. Internetwirtschaft erfolgreich tätig und leisten einen Beitrag zur Digitalisierung von Unternehmen, Arbeits- und Lebenswelt.